de 
  •  fr
  •  gb
  •  es
  •  it
  • Inspirationen
    Nachrichten
    Filter
    Produkt

    Tuschezeichnung - Kunstwerke auf Papier

    Die Tuschezeichnung ist eine künstlerische Technik, bei der Tusche als Hauptmedium zur Erstellung von Bildern verwendet wird.

    Diese Technik wird in der Kunst weit verbreitet eingesetzt und weist unterschiedliche Merkmale auf :

    Medium: Die verwendete Tinte kann von verschiedenen Typen sein, z. B. Tusche, Zeichentusche oder Acryltinte. Jeder Tintentyp bietet unterschiedliche Qualitäten in Bezug auf Fließfähigkeit, Deckkraft und Trocknung.
    Linien und Striche: Das Zeichnen mit Tinte zeichnet sich oft durch die Verwendung präziser und detaillierter Linien aus. Künstler verwenden Tuschefüller, Federn, feine Pinsel oder Marker, um scharfe Konturen, Schraffuren, Muster und Texturen zu erzeugen.
    Kontrast: Die verwendete schwarze Tinte erzeugt

    ...
    Estudio Mariscal - sillas 2 - Tuschezeichnung
    Estudio Mariscal

    70*50 cm

    3500 € ca.
    J.L L'ATELIER - le homard européen - Tuschezeichnung
    J.L L'ATELIER

    Original nummerierter und signierter Druck Dreißig Exemplare. Glas und Kraftpapier. Auf der ...

    180€
    J.L L'ATELIER - les oursins - Tuschezeichnung
    J.L L'ATELIER

    Original nummerierter und signierter Druck Dreißig Exemplare. Glas und Kraftpapier. Hängen Sie auf ...

    180€

    Auswahl - Neuheiten - Bestsellers

    Les Specialistes

    KETHEVANE CELLARD Estudio Mariscal J.L L'ATELIER GALERIE MARGUERITE SABATINA LECCIA Xavier d'Andeville Héraldiste Galerie Emeric Hahn
    KETHEVANE CELLARD -  - Tuschezeichnung
    KETHEVANE CELLARD

    Unbenannte walnussförmige Figur (2020) Tinte auf Arches-Papier, 77 x 58 cm / 30,31 x 22,83 Zoll

    Preis auf Anfrage
    SABATINA LECCIA - entre ciel et terre - Tuschezeichnung

    Tinte und durchbrochenes Papier auf Bristol Papier 20x30cm 2017.

    Preis auf Anfrage
    GALERIE MARGUERITE - eté 2021 - Tuschezeichnung
    GALERIE MARGUERITE

    Designer : Sylvie Bulcourt

    Diese Motive werden in Schwarzweiß behandelt und dann mit ein paar Farbtupfern verschönert, je nach ...

    140 € ca.
    SABATINA LECCIA -  - Tuschezeichnung
    SABATINA LECCIA

    Tinte auf Canson-Papier 20x30cm 2017.

    Preis auf Anfrage
    La Tour Camoufle - femme nue - Tuschezeichnung
    La Tour Camoufle

    Nackte Frau. Zeichnung Chinesische Tinte signiert Théodore van

    Preis auf Anfrage
    Xavier d'Andeville Héraldiste - dessin infographie - Tuschezeichnung
    Xavier d'Andeville Héraldiste

    Designer : Xavier d'Andeville

    Preis auf Anfrage
    Xavier d'Andeville Héraldiste - dessin à la plume - Tuschezeichnung
    Xavier d'Andeville Héraldiste

    Designer : Xavier d'Andeville

    Preis auf Anfrage
    Keith Siddle - have we met? - Tuschezeichnung
    Keith Siddle

    Radierung - limited Edition Print Edition Größe / 30 Bildgröße: 320mm x 260mm

    Preis auf Anfrage
    Galerie Emeric Hahn - paysage à la cascade - Tuschezeichnung

    Designer : Sobeck

    Sébastien Louis Guillaume NORBLIN DE LA GOURDAINE sagt Sobeck Warschau, 1796 - Paris 1884 Landschaft ...

    500 € ca.
    Galerie Emeric Hahn -  - Tuschezeichnung
    Galerie Emeric Hahn

    Designer : Paul DARDÉ

    Paul DARDÉ (Olmet 1888 - Lodève 1963) Kopf einer Frau mit Pelz. Gezeichnet Paul Dardé Bildhauer ...

    Preis auf Anfrage
    ... einen starken Kontrast zwischen den schwarzen und den nicht getuschten Bereichen der Zeichnung, was dem Werk ein auffälliges, grafisches Aussehen verleihen kann.
    Opazität: Je nach Art der verwendeten Tinte kann die Tinte transparent oder opak sein. Traditionelle Tusche ist oft deckend, während andere Tinten transparenter sein können, sodass man Schichten übereinanderlegen und mit Tonwerten spielen kann.
    Genauigkeit und Geduld: Das Zeichnen mit Tusche erfordert oft Genauigkeit und Geduld, da es schwierig ist, Fehler zu löschen oder zu korrigieren, wenn die Tusche einmal aufgetragen ist. Künstler müssen ihre Zeichnung daher von Anfang an planen und die Beherrschung der Striche beherrschen.
    Stilvielfalt: Mit Tuschezeichnungen können realistische Illustrationen, schnelle Skizzen, abstrakte Muster oder ausdrucksstärkere Zeichnungen erstellt werden. Künstler können eine Vielzahl von Stilen erkunden, indem sie Tinte als Medium verwenden.
    Schattierungstechniken: Künstler verwenden mit Tinte häufig Schattierungstechniken wie Schraffieren, Stippen (Punkte), Waschen oder Verläufe, um Volumen-, Textur- und Tiefeneffekte zu erzielen.
    Medien: Das Zeichnen mit Tusche kann auf verschiedenen Medien wie Papier, Karton, Pauspapier oder Stoff ausgeführt werden. Einige spezielle Medien werden eigens für Tinte entwickelt und bieten eine gute Saugfähigkeit und eine glatte Oberfläche für eine optimale Wiedergabe.
    Die Tuschezeichnung wird wegen ihrer Schärfe, Präzision und ihrer unverwechselbaren grafischen Darstellung geschätzt. Sie wird in vielen künstlerischen Bereichen eingesetzt, z. B. Illustration, Comic, Konzeptkunst, Kalligrafie und vielen anderen. 

    Verwandte Produkte

    --->

    Notre site Web utilise des cookies. En continuant à naviguer sur notre site, vous acceptez que nous utilisions des cookies. Pour obtenir plus d'informations sur la façon dont nous utilisons les cookies et dont nous gérons vos préférences, rendez-vous dans la rubrique. Informations sur les cookies
    Fermer