de 
  •  fr
  •  gb
  •  es
  •  it
  • Inspirations
    Neuheiten
    Filter
    Produkt

    Matratzenauflage - Matratzen

    ( 17 Produkte )
    Früher als Federbett bezeichnet, ist die Matratze, die sich als kleine Matratze (2 bis 8cm dick) darstellt, auf die Matratze zu legen, wie der Name schon sagt. Zusätzliches Element des Komforts macht es das Bett bequemer. Was nützt ein Übermast? Mit immer mehr technischen Produkten kann ein Surmatelas ein wertvolles Gefühl von Komfort bieten, indem er Ihr Bettzeug verbessert und gleichzeitig seine Lebensdauer erhöht. Es kann den Mangel an Festigkeit einer Matratze ausgleichen, die im Laufe der Jahre zu weich geworden ist, oder im Gegenteil ein wenig flauschig zu einer zu festen Unterstützung zu leisten. Ein Übermatelasten aus Gänse- oder ...
    Dodo - surconfort - Matratzenauflage

    Größe 160x200cm. Zumutig, luxuriös, gegen Milben. Oberer Halt.

    119€

    Spezialisten

    Lamy
    Brun De VIAN-TIRAN
    HYPNIA
    Coco-Mat
    ELITE
    7 NUITS
    EPEDA
    JAMINI - aja - Matratzenauflage

    Designer : Jamini

    Preis auf Anfrage
    Frankenstolz -  - Matratzenauflage
    Frankenstolz
    89€
    EPEDA - memo - Matratzenauflage
    EPEDA

    Schaum in Form 40 kg/m3 Dicke 5 cm erhältlich in 80x200 a 180x200 - Größe: 140x190

    4 varianten

    206 € ca.
    NUPSIA - evolution 7 - Matratzenauflage
    NUPSIA
    129 € ca.
    ... Entenfedern kann auch eine zusätzliche Wärme bieten. Einige Modelle zählen ein Heizsystem, um die Unannehmlichkeiten des kalten Bettes zu vermeiden. Andere Modelle sind im Gegenteil erfrischend für die Sommernächte Wie wählt man seine Übermatelasten? Die Kriterien: - Die Größe. Es muss an die Ihrer Matratze angepasst werden. Es gibt leicht Übermatelas für die klassischen Abmessungen von 140 x 190 cm oder 160 x 200 cm. - Die Dicke. Sie variiert je nach Modell (zwischen 2 und 10 cm). Um einen echten Komfort zu finden, muss Ihr Übermast mindestens 4 cm dick sein. Bei über 8 cm, könnte man sich in einen zu schlappen und mit einem zu weichen Schlafplatz wiederfinden. - Die Fächer. Was die Polsterung Ihrer Übermatelas angeht, können Sie sich für natürliche Materialien wie die Gänse- oder Entenfeder entscheiden, die zusätzlich zum gemütlichen Nst-Effekt eine zusätzliche Wärme bieten. - Synthesefasern bieten eine elastischere Unterstützung, bieten aber dennoch eine sehr bequeme weiche Liege. - Die baumwolle, sehr weich bei der Berührung, hilft auch, die Temperatur zu modulieren. Im Winter wird es warm, im Sommer kühler. - Bambus ist auch ein sehr interessantes natürliches Material, das eine gewisse Frische behält, wenn das Thermometer in der Nacht klettert. - Ein Latex-Surmaden ist ideal, wenn Sie etwas mehr Festigkeit suchen. Durch die Anpassung an Ihre Morphologie garantiert es eine optimale Unterstützung der Lendenwirbelsäule. - Eine Übermamaelas mit Formgedächtnis ermöglicht es, Weiche zu Ihrem Bettzeug zu bringen, es ist eine Wahlmöglichkeit, wenn Ihre Matratze zum Beispiel zu fest ist. Es eignet sich besonders für Menschen mit Rückenschmerzen oder Kreislaufproblemen, da es Muskelspannungen und Druckbereiche lindert und somit ein echtes Gefühl der Entspannung bietet. - Schließlich gibt es thermische (elektrische) Übermatelas, die die Temperatur regulieren kann: wärmer im Winter, kühler im Sommer. Was für einen Preis? Die Preise reichen von ein paar Dutzend Euro bis 300 €. Planen Sie zwischen 60 und 100 € für eine gute Übermatela - oder finden Sie Übermatelasten? : in den großen Einzelhandelsunternehmen, aber auch in den Spezialisten: Bultex oder Dodo zum Beispiel.

    Ähnliche Produkte

    Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer bzw. Gerät abspeichert. Sollten Sie auf unserer Webseite navigieren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Um weitere Informationen zu erhalten klicken Sie bitte hier:. Verwendung von Cookies
    Schließen