Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer bzw. Gerät abspeichert. Sollten Sie auf unserer Webseite navigieren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Um weitere Informationen zu erhalten klicken Sie bitte hier:. Verwendung von Cookies
Schließen
 de 
  •  fr
  •  gb
  •  es
  •  it
  • Inspirations

    Eileen Gray

    Aktivität : Designer  
    9. August 1878, in der Familie-Startseite Brownswood (Irland) geboren, sie verbrachte ihre Kindheit in London und war eine der ersten Frauen an der Slade School of Art, zugelassen werden, wo sie Malerei studierte, bevor ein Mitgliedstaat eine Lehre im Bereich der Lackierung. Sie lebte dann im 21 Rue Bonaparte in Paris im Jahre 1902. 1917 Erschien der erste Artikel in Englisch über seine Arbeit in der Zeitschrift Vogue. In den 1920er und 1930er Jahren wurde sie zu einer der wichtigsten Theorien, ausstellenden neues und revolutionäres Design. Sie arbeitete eng mit vielen Persönlichkeiten der modernen Bewegung, als Le Corbusier. Nach dem Krieg und bis zu seinem Tod, sie fuhr fort, in zwei große Projekte zu investieren: ein sozio-kulturelles Zentrum von 1946 bis 1949, und viele kleine Möbelstücke. 1970 Nach haben mehr oder weniger in Vergessenheit wurde Eileen Gray "von dem US-Amerikaner Robert Walker-Sammler, durch seine Kreationen des Lacks wiederentdeckt". 1972 Wurde sie
    Dokumentation Kontaktieren sie das unternehmen