Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer bzw. Gerät abspeichert. Sollten Sie auf unserer Webseite navigieren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Um weitere Informationen zu erhalten klicken Sie bitte hier: Verwendung von Cookies

×

Internationale Online-Messe & Marktplatz für Design und Dekoration

Retrouvez les exposants des salons de la décoration

Wunschliste

Dokumentation anfordern Wunschliste via E-Mail teilen

Ibb Industrie Bonomi Bagni

Die Firmen Industrie Bagni Bonomi SpA und Aghifug SpA sind im Bereich Badezimmer Zubehör aus Metall, Küchen-Artikel und Dekor-Artikel für das Wohlleben sehr bekannt und eingeführt. Sie wurden im 1974 (Aghifug) und 1986 (IBB) gegründet mit dem Zweck auf dem Dekor-Markt Artikel zu bringen, die sich durch ihren Wert, Qualität und Design, Funktionalität und Fertigung unterscheiden. Sie sind völlig in unserer Firma studiert, entwickelt und produziert, dank Aller notwendigen Technologien und Maschinen, die im Werk vorhanden sind. Auf einer Oberfläche von über 35.000 Quadratmeter, sind 15.000 Quadratmeter der produktion gewidmet, über 1.000 Meter sind Büro und Meeting-Räume. Dein Lager und Logistik wurde auch einen grossen Platz gewidmet: über 4.000 Quadratmeter aber, falls notwendig, noch Vergrösserunbgsfähig. Ein modernes und grosses Showroom von über 500 Quadratmeter enthält die Austellung der Produkten beider Firmen mit Platz für Verkaufsmeeting. In unserem Werk in Bedizzole, Brescia, Italien sind alle Produktionsphasen für die Herstellung von Metallteilen integriert. Diese ist eine unserer Stärke, welche uns Vorteile im Sinne von Flexibilität und Konkurrenzfähigkeit gewährt. In logisher und chronologischer Form listen wir hierunter alle Entwicklungs- und Produktionsphasen der Organisation IBB und Aghifug. DIE TECHNISCHE ABTEILUNG studiert und entwickelt die Produkte. Die Produktideen werden selber entwickelt, oder es sind Kunden-Anregungen aber auch Vorschläge von unabhängigen Architekten und Designers. Dank einem Dreidimensionalen Projekt-Program PRO-E und mit Hilfe einer Dreidimensionalen Druckanlage, sobald die Produkte in deren Form und Abmessung festgelegt sind, können sie sofort als Kunststoff-Prototypen hergestellt werden. Diese entsprechen dem fertigen Artikel und können dann im ihrer estetischen und funktionellen Form analysiert werden und eventuelle Änderungen untergehen. DIE GIESSEREI ABTEILUNG. Das Rohrmaterial wird gegossen, um die Rohlinge zu erzielen, welche die Basis der Produktion sind. Die Giesserei hat 4 Drudegussmachinen aus verschiedenen Grössen, alle komplett mit Robotik automatisiert. Die Rohlinge gehen von der Giesserei zur MECHANISCHEN BEARBEITUNG?S ABTEILUNG . Da werden die Teile gedreht, gebohrt, Gewinde geschnitten, geschlieffen und die notwendigen Bearbeitungen unterstellt. Dies Dank Transfer-Machinen und ein Zentrum zur numerischen Kontrolle. DIE POLIER ABTEILUNG ist die nächste Stufe. Diese Abteilung hat etliche Vibratoren für das Schleifen. Hinterher gehen die Teile in Porzellan-Vibratoren für eine sanfte und todellose Oberflächen-Reinigung. Weiterhin werden die Produkte durch poliert-Automaten für eine Spiegelglatte Oberfläche behandelt. Etliche Produkte werden durch voll automatisierte robotische Inseln völlig geschlieffen und poliert. Diese Inseln arbeiten mit ununterbrochenen Cyklen und praktisch ohne Personal. DIE GALVANISCHE ABTEILUNG besteht aus zwei Anlagen: die Eine ist komplett automatisiert für dir Produktion der Verchromung, Chrome Matt und Versilberung. Die Zweite ist eine manuelle Anlage, wo Sonderfertigungen produziert werden, wie Gold 24K, Gold 18 K, Schwarz vernickelt, Matt Chrome, Matt Gold, verkupfert, Bronze und auch Nickel Matt. DIE LACKIERUNGSABTEILUNG besteht aus zwei Anlagen: die Eine ist völlig robotisiert für flüssige und pulerer Lacke, mit einem Tunnel für die Vorbereitung, die Entfettung mit Phosfate und Waschen mit Silanen, eine Kabine für Pistolen-Lackiereung von elektionstatischen Pulvern und ein Backofen von 200° C. Die zweite Anlage ist für durchsichtiges acrylisches Lack. Zwei Kabinen mit Wasserfall und ein Backofen für das Kochen des Lockes zu einer Temperatur von 130° C. In dieser Anlage werden alle Teile mit einem transparenten Acryl-Lock lackiert, die mit der Zeit einer Oxydierung untergehen könnten. DIE MONTAGE ABTEILUNG montiert alle produzierten Teile, um das engültige Produkt zu erzielen. Wird mit Zubehör-Teile komplettiert: Schrauben, Montage-Instruktionen und Alles, was für ein gutes Produkt notwendig ist und gleichzeitig verpackt, oft in Kunden personalisierte Präsentation. Industrie Bonomi Bagni Spa und Aghifug haben auch die Möglichkeit, die PVD (Physical Vapor Deposition) Technologie zu verwenden über die Firma PROTIM LAFER SPA, welche auch zur Bonomi Gruppe gehört. In den letzten Jahren ist diese Firma einer der weltwichtigsten Oberflächen Behandlungscentren für Dekor Artikel geworden. PROTIM LAFER ist in ihem neuen Werk von ca. 7.000 Qtmt im 2001 eingezogen, ein sehr modernes Werk in Bedizzole, Brescia, Italien. Das Herz der Firma ist ihr Labor für Testen und Kontrolle. Mit zur Zeit 7 Anlagen für PVD Beschichtung, eine moderne galvanische Anlage und mehrere Entfettung-und Waschlinien, PROTIM LAFER ist in der Lage jegliche Oberflächenbehandlung zu verischern mit Garantie von konstanter Qualität der behandelten Prodkten, die gegen chemische oder natürliche pysischen Beschädigungen betroffen werden können. DIE PROTEC SURFACE TECHNOLOGIES entwickelt und produziert PVD Anlagen, die ganz innovativ sind. Es sind die einzigen weltweit, die CAE (Cathodic Arc Erosion) und MS (Magnetron Sputtering) Technologie durch Integrierung verwenden können, um über die Vorteile beider Technologien gleichzeitig zu benutzen. Die PROTEC SURFACE TECHNOLOGIES kann nicht nur Anlagen liefern aber auch das Know-How für die von Kunden gewünschten Produkten-Fertigung. Die Anlagen werden schlüsselfertig geliefert, komplett mit den Rezepten für eine weite Farbenauswahl und für das Deponieren jegliches Metall auf die Produkte, inklusive wertvolle Materialien, wie Silber und Gold. Um diese Technologie zu studieren und entwickeln, die Gruppe hat sich in den Jahren stark eingesetzt auf Niveau Recherche, Technologie, menschliches Wissen und Finanzierung.

Ambiente & Referenzprodukte Ibb Industrie Bonomi Bagni

  • Ibb Industrie Bonomi Bagni Wandseifenhalter Seife Bad Sanitär  |
    • Pinterest
    • Twitter
    • Google+
    • Facebook

Produkte von Ibb Industrie Bonomi Bagni

AN EINEN FREUND SENDEN