Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer bzw. Gerät abspeichert. Sollten Sie auf unserer Webseite navigieren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Um weitere Informationen zu erhalten klicken Sie bitte hier:. Verwendung von Cookies
Schließen
 de 
  •  fr
  •  gb
  •  es
  •  it
  • Inspirations
    EMILIE MOUTARD-MARTIN
    Koordinaten
    18 rue Nungesser et Coli
    75016
    Paris
    Frankreich
    Karte anzeigen

    Emilie Moutard Martin

    Aktivität : Federarbeiter
    Ihre Großmutter arbeitete ledern, Emilie Moutard-Martin träumte vom Handwerk. Nach fünf Jahren Psychologiestudium und anschließender Arbeit als Dokumentatikerin erhielt sie ihre GAP als Müllerin. Die Entdeckung des Stiftes ist eine Offenbarung für Emilie Moutard-Martin. Drei Jahre lang war sie Schülerin des Meisters Nelly Saunie. Sie arbeitet für Haute Couture / Jean-Paul Gaultier und Cinema / Feathered Hats für den Film Adéle-Blanc-Sec von Luc Besson. 2012 gewinnt Emilie Moutard-Martin den Grand Prix de la Creation de la Ville de Paris in der Kategorie Kunsthandwerk für Anfänger. Sie kreiert ihre Werkstatt, für sie ist es der richtige Zeitpunkt. Sie liebt die Leichtigkeit des Stiftes, seine Textur, die gleichzeitig glänzend, matt, satiniert, flauschig, samtig so weich ist. Sie arbeitet oft gewöhnliche Federn aus Zuchtwild/Rebhuhn, Gans, Ente, Fasan, Hahn ... Nachdem sie ein Plumassiére, ein Warbler geworden ist, formt sie gerne Federn, kerbt sie, schneidet sie, krümmt sie, kleben sie. Diese lange, akribische, präzise und konzentrierte Zeit ist wie eine meditative Reise, aus der poetische Metaphern entfliehen.
    Dokumentation Kontaktieren sie das unternehmen Zur Aussteller-Website
    Filter

    Produkte von Emilie Moutard Martin

    (4 Produkte)

    Fächer

    Preis auf Anfrage