Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer bzw. Gerät abspeichert. Sollten Sie auf unserer Webseite navigieren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Um weitere Informationen zu erhalten klicken Sie bitte hier: Verwendung von Cookies

×

Internationale Online-Messe & Marktplatz für Design und Dekoration

Retrouvez les exposants des salons de la décoration

Wunschliste

Dokumentation anfordern Wunschliste via E-Mail teilen

GLASSOLUTIONS France - Privataufzug-GLASSOLUTIONS France-LITE FLOOR

  • Zu meiner Wunschliste hinzufügen

Privataufzug - Lite floor

Webseite
Dokumentation
Eine Frage stellen
Händlerliste

LITE-FLOOR ist ein begehbares Verbundsicherheitsglas, das üblicherweise wie folgt aufgebaut ist:
- mindestens zwei Einzelscheiben, die mit einer oder mehreren Polyvinylbutyral-Folien (PVB) verbunden sind;
- mindestens zwei tragende Glasbestandteile. LITE-FLOOR besteht aus zwei oder mehr Einzelscheiben, die mit einer oder mehreren Polyvinylbutyral-Folien (PVB) verbunden sind;
- ein Schutzglas, eventuell mit rutschhemmender Beschichtung.
Alle Bestandteile sind laminiert.

Anwendungen
LITE-FLOOR wurde ausschließlich für die Nutzung durch Personen konzipiert. Das System ist nicht für dauerhafte Lasten ausgelegt. Der Einsatz ist in verschiedenen Umgebungen möglich: Wohn- und Büroräume, Einzelhandel, Museen, Hotels, Restaurants usw.

Anwendungen im Innenbereich:
\u0007 Glasböden für alle Umgebungen
\u0007 Decken
\u0007 Podien
\u0007 Zwischengeschosse
\u0007 Terrassen
\u0007 Aufzüge

Anwendungen im Außenbereich:
\u0007 CLIMAPLUS Glasböden mit Wärmeisolierung (Doppel-Isolierglas)
\u0007 LITE-FLOOR kann aus EGlas Heizglas gefertigt werden, um eine Schneeschmelzfunktion zu integrieren.


Weitere Informationen des Herstellers über LITE-FLOOR




Detailinformationen

?





LITE FLOOR - VORTEILE







\u0007 Visueller Komfort

Tageslicht hat in unterschiedlichen Umgebungen eine nachweislich positive Wirkung auf Gesundheit und Komfort. Darüber hinaus kann die Nutzung von Tageslicht erhebliche Energieeinsparungen mit Blick auf den geringeren Einsatz von Kunstlicht mit sich bringen. Tageslicht sorgt zudem für ein verbessertes Raumgefühl. In Abhängigkeit vom Aufbau kann LITE-FLOOR eine Lichtdurchlässigkeit von bis zu 75 % gewährleisten.



\u0007 Hohe Sicherheit

LITE-FLOOR besteht aus Sicherheitsverbundglas und gehärtetem Glas, das den europäischen Normen EN ISO 12543 und EN ISO 12150 entspricht. Die Glasmodule haften auch bei Bruch oder Rissbildung weiterhin an der Zwischenschicht, sodass die Tragfähigkeit von LITE-FLOOR auch bei Defekt einer Schicht nicht abnimmt.



\u0007 Hervorragende Rutschfestigkeit

Die Rutschfestigkeit kann auf verschiedene Weise sichergestellt werden:

- Aufbringen von Schmelzmustern (XTRAGRIP)

- säuregeätztes Glas

- SECURIT CONTACT Beschichtung



\u0007 Wärmekomfort

In der Version CLIMAPLUS wird LITE-FLOOR aus Doppel-Isolierglas gefertigt, um eine hohe Wärmeisolierung sicherzustellen, insbesondere bei Anwendungen im Außenbereich.



Für Heiz- und Schneeschmelzfunktionen kann LITE-FLOOR aus EGlas oder THERMOVIT gefertigt werden. THERMOVIT LITE-FLOOR bietet eine größere Vielfalt an Formen mit vollflächiger Heizfunktion, ist in neutralen Farbtönen erhältlich und erfordert keinen Transformator.


\u0007 Akustischer Komfort

LITE-FLOOR bietet hervorragende Geräuscheigenschaften. Je nach Aufbau liegt die Geräuschdämmung zwischen 41dB (88,2) und 52dB (191919,4)*.



\u0007 Große Bandbreite qualitativ hochwertiger Designoptionen

- Farb-Siebdruck

- Farbige PVB-Zwischenschichten

- Einsatz von säuregeätztem Strukturglas



LITE-FLOOR kann mit allen Arten von Verbundglas, Priva-Lite schaltbarem Glas, EGlas Heizglas, Texglass, Pictureit usw. gefertigt werden.



\u0007 Brandschutz

Um optimale Brandschutzeigenschaften zu gewährleisten, kann LITE-FLOOR aus CONTRAFLAM Glas hergestellt werden. Klicken Sie hier um weitere Informationen zu erhalten.



\u0007 Problemlose Reinigung

LITE-FLOOR ist problemlos zu reinigen, um eine optimale Transparenz zu gewährleisten.



*Ergebnisse aus numerischer Simulation gemäß EN 140 717-1


LITE FLOOR - PRODUKTPALETTE UND NORMEN






Aufbau

Der Aufbau der Bodeneinheiten variiert in Abhängigkeit von verschiedenen Parametern:

\u0007 Einsatzort

\u0007 Abmessungen

\u0007 Belastung

\u0007 Sicherheitsanforderungen

\u0007 gewünschte ästhetische Wirkung



Sicherheit:

Es gibt zwei spezifizierte Sicherheitsstufen:



\u0007 Normale Sicherheit: für Anwendungen mit normaler Nutzungsdichte (Wohnräume und vergleichbare Räume) und einer potenziellen Fallhöhe von unter 1,5 m.

\u0007 Erhöhte Sicherheit: für Anwendungen mit hoher Nutzungsdichte (öffentliche Gebäude) und/oder einer potenziellen Fallhöhe von über 1,5 m.


Rutschfestigkeit

Das XTRAGRIP System bietet verschiedene Rutschfestigkeitsklassen mit einem Reibungskoeffizienten von 25 bis 65. Gegenüber den Lösungen der Mitanbieter bietet LITE-FLOOR XTRAGRIP eine vergleichbare Rutschfestigkeit bei geringerem Deckungsgrad, wodurch Transparenz und Lichtdurchlässigkeit erhöht werden.



LITE FLOOR - VERARBEITUNG





Das maximale Gewicht pro Glasmodul liegt bei 1.000 kg. Durch die besondere Kantenbearbeitung der LITE-FLOOR Boden- und Treppenmodule wird die Bruchgefahr bei Transport und Installation gesenkt. Sichtbare Kanten können poliert, nicht sichtbare Kanten einfach geschliffen werden.

Produktmerkmale
  • Herkunft : FRANKREICH

Mehr Produkte Ausstattung GLASSOLUTIONS FRANCE

Sie können auch gerne

Ähnliche Produkte

AN EINEN FREUND SENDEN