de 
  •  fr
  •  gb
  •  es
  •  it
  • Inspirations
    Neuheiten
    Filter
    Produkt

    Sextant - Marinegegenstände

    ( 13 Produkte )
    Sextant Sextant ist ein optisches Instrument, das Mitte des 18. Jahrhunderts erfunden wurde. Es misst den Winkel der Himmelskörper mit dem Horizont von der Position des Beobachters. Der Sextant wird so genannt, weil er einen 60° Kaliberbogen hat (Sex ist das Präfix, das sechs bedeutet, lateinisch). Das Ziel erfolgt mit dem Teleskop, indem man den Horizont anvisiert. Das Licht geht durch den Horizont Spiegel. Der andere Spiegel, der Spiegel-Index ist an einem Gelenkarm befestigt. Das Sonnenlicht zum Beispiel reflektiert sich in diesem Spiegel. Wenn man den Spiegel index stellt, muss das reflektierte Licht im anderen Spiegel bis zum Teleskop reflektiert ...

    Spezialisten

    La Timonerie
    Batela
    HEMISFERIUM
    SEA-CLUB
    Authentic Models
    E-Lords
    Javed Impex
    Batela -  - Sextant
    Batela
    Preis auf Anfrage
    Batela -  - Sextant
    Batela
    Preis auf Anfrage
    ... werden. Der Winkel zwischen den beiden Objekten wird dann auf der Graduierung gelesen. Der erste Sextant wurde 1759 von John Bird erfunden. Es wurde aus Mahagoni und Elfenbein hergestellt.

    Ähnliche Produkte

    Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer bzw. Gerät abspeichert. Sollten Sie auf unserer Webseite navigieren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Um weitere Informationen zu erhalten klicken Sie bitte hier:. Verwendung von Cookies
    Schließen